1px
Smartphones, Tablets und Games im Test
TitelseiteHandysSmartphonesGoogle Android › 50 Diamond
50 Diamond
Handytest

Das Octa-Core-Smartphone von Archos

Archos 50 Diamond

Mit dem Archos 50 Diamond will der französische Hersteller Fans extravaganter Designs überzeugen. Dazu gibt es solide Hardware und einen guten Preis. Ob dieses Gesamtpaket stimmt, haben wir uns im Test angeschaut.

Sicher ist zumindest, dass das 50 Diamond auffällt. Das Gerät wird mit einer neongelben Schale geliefert und ist damit selbst in dunklen Räumen noch gut zu erkennen. Das Äußere ist solide gestaltet und hinterlässt abgesehen von etwas wackelig eingepassten Knöpfen und kleinen Spaltmaßen zwischen Display und Rahmen einen guten Eindruck. In Sachen Wertigkeit kann es zwar mit Top-Geräten wie dem iPhone 6 nicht mithalten, dafür kostet das 50 Diamond aber auch nur einen Bruchteil dessen. Übrigens: Wer es etwas dezenter mag, kann Archos' smarte Flunder auch in Schwarz bestellen.

Gutes Display, gute Kamera

In beiden Fällen bekommt man es mit einem sehr ansehnlichen Display zu tun. Die Franzosen verbauen ein 5-Zoll-Panel mit Full HD-Qualitäten und einer starken Hintergrundbeleuchtung. Dadurch ist das Gerät für Außeneinsätze gerüstet und bietet ein scharfes Bild. Ebenfalls gute Ergebnisse liefert die Kamera. Archos verwendet hier ein 16-Megapixel-Objektiv, das sich durch eine natürliche Farbwiedergabe sowie kontrastreiche und weitestgehend scharfe Aufnahmen auszeichnet. Dass die Qualität bei schlechterem Licht zu schwächeln beginnt, ist auch hier ein Problem, mit dem man leben kann und muss. Ärgerlicher ist da schon die Kamera-App. Verschachtelte Menüs ohne sinnvolle Beschriftung machen Änderungen der Einstellung zur Fleißarbeit. Wer es komfortabler mag, greift zur Alternative aus dem Play Store.

Speicherplatzwunder

Platz für Zusatzapps hat das Archos 50 Diamond genügend. 16 GB sind von Haus aus verbaut, 128 GB können nachgerüstet werden. Bemerkenswert ist dabei ein Fusion Storage genanntes Softwarefeature, das die Zusammenlegung des internen und externen Speichers erlaubt, sodass Platzmangel hier wirklich kein Problem werden sollte. Selbst Apps, die das eigentlich nicht unterstützen, können so ausgelagert werden. Performance-seitig gelingt es dem 5-Zoller ebenfalls, zu überzeugen. Der für die Rechenarbeit verantwortliche Achtkerner Snapdragon 615 sorgt zusammen mit 2 GB RAM für ausreichend Vortrieb. Dass Archos noch Android 4.4 als Basis für das Betriebssystem verwendet, ist mit Blick auf die 64-Bit-Tauglichkeit schade. Der Chip kann's, die Software nicht.

Fest verbauter, aber ausdauernder Akku

Etwas überraschend: Auch wenn die Rückseite des 50 Diamond abgenommen werden kann, lässt sich der Akku nicht wechseln. Glücklicherweise ist das zumindest im Alltag nicht nötig, sofern man das Smartphone spätestens nach ein paar Tagen an einer Steckdose parken kann. Tatsächlich bringt es das Gerät locker auf 4 Tage Standby, wenn man es nur sehr selten anfasst. Bei regelmäßiger und intensiver Nutzung ist ein Arbeitstag kein Problem. Hier braucht sich Archos wie auch bei der Klangqualität keine härtere Kritik gefallen zu lassen. Bei Telefonaten werden die Stimmen zwar nicht absolut natürlich wiedergegeben, gut verständlich ist man aber allemal.

[RW]

Bildergalerie (4 Bilder)Pfeil

Handyspiele für Archos 50 Diamond downloadenPfeil

Weitere Handys von ArchosPfeil



Mehr Google Android Smartphones


Google Android Smartphones
Huawei Shot X
Huaweis Selfie-Experte unter der Lupe
 
Google Android Smartphones
LG Nexus 5X
So gut wie der Vorgänger?
 
Google Android Smartphones
HTC One A9
Gut, aber nicht ganz billig
 
Google Android Smartphones
Motorola Moto X Play
Motorolas Multimedia-Experte im Test
 
Google Android Smartphones
Acer Liquid Z630
Acer holt sich einen Rekord
 
Weitere Google Android Smartphones
Airgamer Handy Test - Wertung

Pro
bullet Viel Speicherplatz
bullet Ausdauernder Akku
bullet LTE-fähig

Contra
bullet Veraltetes Betriebssystem
bullet Kleinere Verarbeitungsmängel

Fazit
Nicht nur auffällig, sondern auch gut.


Einzelwertungen
Touchscreen
gut
Tastatur
---
Display
gut
Grafikleistung
gut
Sound
befriedigend


Kategorie
Google Android Smartphones

Hersteller
Archos

Preis

Aktueller Preis


So testen wir Pfeil

Ralf Winkler

Mit dem 50 Diamond hat Archos ein wirklich brauchbares Smartphone auf den Markt gebracht. Sieht man von Kleinigkeiten wie der nicht mehr ganz taufrischen Android-Version, der unübersichtlichen Kamera-App und der nicht gerade hochwertigen Materialwahl ab, gibt es eigentlich nichts zu kritisieren. Mit Fusion Storage hat Archos sogar ein Feature zu bieten, welches ich mir auch bei anderen Herstellern und höherpreisigen Geräten wünschen würde.

»Besonders Fusion Storage rockt!«

Zusatzinformationen

Maße in cm:
Displaygröße:
Auflösung:
Gewicht:
Speicherplatz:
14,6 x 7,1 x 1
6,2 x 11 cm
1.080 x 1.920 Pixel
145 Gramm
16 GB (erweiterbar)

Mehr