1px
Smartphones, Tablets und Games im Test
TitelseiteHandysSmartphonesGoogle Android › Honor Holly
Honor Holly
Handytest

Huawei schlägt wieder zu

Huawei Honor Holly

Mit der Submarke Honor will Huawei den Mobilfunkmarkt kräftig umkrempeln und bringt immer wieder günstige, aber gute Geräte auf den Markt. Jüngstes Beispiel ist das Holly, das bei uns den Praxistest durchlaufen hat.

Der erste Eindruck des nur knapp 120 Euro billigen Geräts ist gut. Zwar sieht es keineswegs spektakulär aus und erinnert am ehesten an das ebenfalls schlichte Nexus 4, Haptik und Verarbeitung können aber überzeugen. Spaltmaße sind kaum zu erkennen und die Kunststoffhaut fühlt sich stabil an. Etwas leichter könnte das mit 156 Gramm recht wuchtig geratene Telefon sein. Weil Huawei die Rückseite abrundet, liegt es aber auch so gut in der Hand. Dass es mit 9,4 Millimetern keinesfalls dünn ist, fällt dadurch ebenfalls weniger auf. Was gefällt, ist, dass sich die hintere Schale abnehmen lässt und so den Zugriff auf den Akku freigibt. Der lässt sich somit problemlos tauschen.

Gefälliges Display

Das Display des Honor Holly ist mit 5 Zoll für die Preisklasse recht groß, die Auflösung mit 1.280 x 720 Pixeln zumindest in Ordnung. Um einzelne Bildpunkte auszumachen, muss man schon sehr genau hinschauen. Die Farben sind überraschend kräftig und die Darstellung hell. Hier bekommt man also tatsächlich eine Menge für das kleine Geld geboten. Die Kamera des Honor Holly kann indes nicht völlig überzeugen. Dem 8-Megapixel-Sensor gelingt es zwar, Farben realitätsgetreu einzufangen, dafür hat man immer mit einem gewissen Rauschen zu kämpfen. Das macht sich auch bei Tageslicht und im Freien bemerkbar, wodurch schnell Details verloren gehen. In geschlossenen Räumen und bei schlechteren Lichtverhältnissen lässt das Ergebnis naturgemäß weiter nach.

Viel Platz, dafür wenig Leistung

Erfreulich ist, dass das Smartphone trotz des geringen Preises viel Speicherplatz zu bieten hat. Immerhin 16 GB spendiert Huawei dem Nutzer. Das Android 4.4.2-basierte System schluckt davon nur knapp 3 GB, sodass reichlich Raum für eigene Daten übrig bleibt. Da noch dazu eine Speicherkarte eingesetzt werden kann, sollten Holly-Nutzer nicht über Platzprobleme klagen müssen – zumal man auf Speicherfresser wie 3D-Spiele ob der eher schwachbrüstigen CPU ohnehin verzichten kann. Im Honor Holly verrichtet ein Mediatek-Chip mit vier Kernen, 1 GB RAM und einer Taktung von 1,3 GHz seine Arbeit. Das genügt, um das System zum größten Teil flüssig am Laufen zu halten. Wenn man das Smartphone etwas fordert, machen sich aber immer wieder Hänger bemerkbar. Auf technische Dreingaben wie NFC oder LTE hat Huawei von vornherein verzichtet.

Brauchbare Akkulaufzeit und Sprachqualität

Möglicherweise auch deshalb erreicht das Honor Holly im Akkutest recht gute Werte. Surft oder telefoniert man, kann mit Laufzeiten zwischen 5 und 7 Stunden gerechnet werden. Beim Spielen gibt das Gerät etwas schneller auf. Allerdings lässt hier auch der Klang zu wünschen übrig. Bässe kann das Honor Holly nicht liefern und klingt damit etwas blechern, wenngleich nicht scheppernd. Die Leistung bei Telefonaten weiß im Großen und Ganzen zu überzeugen, sofern man auf die Nutzung des Freisprechers verzichtet. Verwendet man diesen, muss der Gesprächspartner mit einer stark verrauschten Verbindung leben.

[RW]

Bildergalerie (4 Bilder)Pfeil

Handyspiele für Huawei Honor Holly downloadenPfeil

Weitere Handys von HuaweiPfeil



Mehr Google Android Smartphones


Google Android Smartphones
Huawei Shot X
Huaweis Selfie-Experte unter der Lupe
 
Google Android Smartphones
LG Nexus 5X
So gut wie der Vorgänger?
 
Google Android Smartphones
HTC One A9
Gut, aber nicht ganz billig
 
Google Android Smartphones
Motorola Moto X Play
Motorolas Multimedia-Experte im Test
 
Google Android Smartphones
Acer Liquid Z630
Acer holt sich einen Rekord
 
Weitere Google Android Smartphones
Airgamer Handy Test - Wertung

Pro
bullet Großes, gutes Display
bullet Ordentliche Verarbeitung
bullet Ansprechender Preis
bullet Viel Speicherplatz

Contra
bullet Wenig Leistungsreserven

Fazit
Faires Angebot


Einzelwertungen
Touchscreen
gut
Tastatur
---
Display
gut
Grafikleistung
ausreichend
Sound
befriedigend


Kategorie
Google Android Smartphones

Hersteller
Huawei

Preis

Aktueller Preis


So testen wir Pfeil

Ralf Winkler

Mit dem Honor Holly ist Huawei ein weiteres gutes Gerät zu einem ansprechenden Preis gelungen. Den großen Wurf sollte man aber nicht erwarten. Auch wenn die Verarbeitung stimmt und das Display zu überzeugen weiß, können Kamera und Performance nicht mit teureren Modellen mithalten. Wünscht man ein Telefon mit smarten Funktionen, ist der Kauf aber kein Fehler.

»Keine Spitzengerät, aber brauchbar.«

Zusatzinformationen

Maße in cm:
Displaygröße:
Auflösung:
Gewicht:
Speicherplatz:
14,2 x 7,3 x 0,9
cm
720 x 1.280 Pixel
156 Gramm
16 GB

Mehr