1px
Smartphones, Tablets und Games im Test
TitelseiteiPhone, iPod touchGamesAction, AdventureAction › Dungeon Hunter 3

iPhone & iPod touch Spieletest

Kurztest: Monsterprügelei holt zum dritten Schlag aus!

Dungeon Hunter 3

Anderes Spielkonzept gleich mehr Spielspaß – leider geht die Rechnung nicht auf!

Das Böse ist zurück im Lande von Gothicus und erneut ist es an Ihnen die Monster in dem Hack & Slash-Spiel kleinzuhauen. Auch wenn Story noch nie ein glorreicher Punkt in der Dungeon Hunter-Serie war fällt dieser im iPhone Spiel Dungeon Hunter 3 noch dünner aus als erwartet. Statt linear durch Dungeons zu laufen wie in früheren Teilen, gibt es jetzt vier verschiedene Welten in denen Sie die Arenen einzeln auswählen und dort bestimmte Aufgaben erfüllen müssen.

Arenakampf

Sie wählen sich zunächst eine der vier Charakterklassen, Kriegsherr, Astromant, Gaukler oder Schamane, aus und bekommen dann kurz die gelungene Steuerung erklärt. In den einzelnen Arenen müssen Sie bestimmten Monsterwellen standhalten und in einem Zeitlimit so viele Monster wie möglich töten. Auch wenn die Arenen abwechslungsreich gestaltet sind, verliert das Konzept sehr schnell an Reiz, da sich das Konzept nicht ändert.

Frustrierende Monster

Im Kampf können Sie neben Tränken auch auf Feen und Zaubersprüche setzen, die Ihnen im Kampf helfen. Neue Ausrüstungsgegenstände finden Sie nicht im Kampf, sondern kaufen Sie nachher im Shop. Da diese zwar in einer löblichen Anzahl vorhanden, aber meist zu teuer sind, werden Sie schnell gezwungen teure InApp-Purchases für das kostenfreie iPhone Game Dungeon Hunter 3 zu kaufen. Meist geht deshalb ohne eine Internetverbindung kaum etwas und zweitens verzerrt es den Spielspaß sehr unschön. Daran ändert auch die ausgezeichnete Grafik nichts.

[DL]

Bildergalerie (10 Bilder)Pfeil

Unterstützte HandysPfeil


Download Dungeon Hunter 3 Pfeil

Weitere Games von GameloftPfeil



Mehr aus iPhone & iPod touch Spiele › Action


iPhone & iPod touch Spiele
Walking War Robots
Online-Mech-Verschrottung
 
iPhone & iPod touch Spiele
Blitz Brigade
Was lange währt, wird endlich gut?
 
iPhone & iPod touch Spiele
Liberation Maiden
Die 3DS-Portierung im Test
 
iPhone & iPod touch Spiele
Journey to Hell
Viel Blei hilft viel
 
iPhone & iPod touch Spiele
N.O.V.A. 3 - Near Orbit Vanguard Alliance
Die Erde retten in San Francisco!
 
Weitere Artikel aus Action
Airgamer Handyspiele Wertung
Handyspiele-test - Grafik
sehr gut
Handyspiele-test - Sound
sehr gut
Handyspiele-test - Steuerung
sehr gut
Handyspiele-test - Multiplayer
---

Pro
bullet Ausgezeichnete Grafik
bullet Viele freischaltbare Objekte,…

Contra
bullet …, die aber nur gegen Geld erhältlich sind
bullet Teils Internetverbindung zwingend
bullet Abgegrenzte Arenen
bullet Monotones Spielkonzept

Spielspaßdauer
Handygames-test - Spielspaßdauer mittel

Schwierigkeitsgrad
Handygames-test - SchwierigkeitsgradHandygames-test - SchwierigkeitsgradHandygames-test - SchwierigkeitsgradHandygames-test - SchwierigkeitsgradHandygames-test - Schwierigkeitsgrad leicht bis schwer

Fazit
Schwache Fortsetzung der Action-Rollenspiel-Serie!

Testgeräte
Apple iPhone 3G S, iPhone 4, iPod Touch

Entwickler / Publisher
Gameloft

So testen wir Pfeil

David Lojewski

Die Dungeon Hunter-Reihe hat damals angefangen das Diablo-Konzept auf das iPhone zu holen und war dabei auch ziemlich erfolgreich. Doch der neuste Spross bricht mit dem Konzept und zerstört damit auch den Spielspaß. Denn der Reiz von Hack&Slash, das ständige Erkunden von neuen Gegenden und Erkämpfen neuer Items, geht dem Spiel komplett verloren. Das wäre alles nicht das Problem, wenn die InApp-Purchases nicht so zwingend spielnotwendig wären. Ich hoffe das Dungeon Hunter 4 wieder als Komplettspiel vorhanden ist.

»Schwacher Nachfolger«

Mehr