1px
Smartphones, Tablets und Games im Test
TitelseiteJavaHandy SpieleAction, AdventureRollenspiele › Gothic 3: The Beginning
Airgamer Handyspiele Award

Handy Spiele Test

Große Saga mobil

Gothic 3: The Beginning

Gute Rollenspiele sind auf dem Handy nach wie vor Mangelware. Schließt der PC-RPG-Hit diese Lücke?

Rollenspiel-Liebhaber dürften die renommierte Gothic-Saga mit Sicherheit bereits kennen. Der erste Handygame-Ableger führt Sie nun 140 Jahren vor dem ersten PC-Teil des RPG-Hits. Sie schlüpfen in die Rolle des Waisenkindes Xardas, dem eines Tages ein Geist erscheint. Denn er ist dazu bestimmt, das Reich von Khorinis zu retten, in dem er die vier Auserwählten finden muss. Aus diesem Plot entwickelt sich ein langwieriges Abenteuer mit zahlreichen, spannenden Facetten!

RPG in Reinkultur

Erwartungsgemäß folgt Gothic 3 konsequent dem breit getretenen Rollenspielpfad. Wie es sich für ein zünftiges RPG gehört, müssen Sie sich mit Einwohnern unterhalten, Auftrage erfüllen, um Geld zu scheffeln und vor allem Kämpfen. Denn so gewinnt Ihr Charakter an Erfahrung und Stärke. Wichtig ist ferner, das erworbene Gold gezielt in neue Ausrüstungen, Training und Waffen zu stecken, damit Sie den zahlreichen Schergen nicht schutzlos ausgeliefert sind. Magie spielt dabei natürlich auch eine große Rolle.

Echtzeit-Fights

Kämpfe gegen die insgesamt 14 Gegnerarten finden komplett in Echtzeit statt. Achtung: Selbst wenn Sie im Inventar z. B. nach einem Heilkraut suchen, werden Sie weiterhin attackiert! Deshalb gibt es Schnell-Tasten, die man mit Tränken oder anderen Gegenständen belegen kann. So entfällt das Kramen im Inventar. In den Kampfszenarios gibt es aber nicht nur Feinde, sondern auch volle Truhen, die sich mit einem Dietrich und einem anschließenden Minispiel öffnen lassen.

Großes Reich im Kleinstformat

Bei der grafischen Darstellung gingen die Macher einen Kompromiss ein. Um möglichst viele Details der Oberwelt und den Städten auf einem Display zu quetschen, wurden insbesondere die Spielfiguren fast schon auf Ameisengröße geschrumpft. Untermalt wird die Saga dafür von einem, zum Teil mittelalterlichen Soundtrack, der recht abwechslungsreich ist und für viel Stimmung sorgt. 

[VT]
21.01.2008

Bildergalerie (15 Bilder)Pfeil

Unterstützte HandysPfeil


Download Gothic 3: The Beginning Pfeil

Weitere Handy Spiele von HandyGamesPfeil



Mehr aus Handy Spiele › Rollenspiele


Handy Spiele
Fantasy Warrior Legends
Anime-Rollenspiel mit Charme
 
Handy Spiele
Final Fantasy
Kult-Rollenspiel für das Handy!
 
Handy Spiele
TMNT: The Ninja Tribunal
Lahme Kröten oder tödliche Ninjas?
 
Handy Spiele
Orcs & Elves 2
Von Wichteln und Langfingern
 
Handy Spiele
Heroes Lore: Wind of Soltia
RPG-Hit aus Fernost
 
Weitere Artikel aus Rollenspiele
Airgamer Handyspiele Wertung
Handyspiele-test - Grafik
gut
Handyspiele-test - Sound
sehr gut
Handyspiele-test - Steuerung
gut
Handyspiele-test - Multiplayer
---

Pro
bullet Sehr umfangreich
bullet Komplexes Rollenspiel
bullet Klasse Story
bullet Toller Soundtrack

Contra
bullet Winzige Grafiken

Spielspaßdauer
Handygames-test - Spielspaßdauer sehr lang

Schwierigkeitsgrad
Handygames-test - SchwierigkeitsgradHandygames-test - SchwierigkeitsgradHandygames-test - SchwierigkeitsgradHandygames-test - SchwierigkeitsgradHandygames-test - Schwierigkeitsgrad mittel

Fazit
Vollwertiges Rollenspiel-Erlebnis, das für lange Zeit an's Handy fesselt!

Testgeräte
Sony Ericsson K800i, K810i, W880i

Entwickler / Publisher
HandyGames

So testen wir Pfeil

Viktor Treutlein

Gemessen an der langen RPG-Tradition gewinnt Gothic 3 kein Innovationspreis. Einziger echter Kritikpunkt ist die zwar detailreiche aber etwas winzige Grafik. Doch als Handyspiel stellt dieses vollwertige Rollenspiel eine große Bereicherung dar, das selbst verwöhnte Fans langfristig in seinen magischen Bann ziehen dürfte. Vor allem Atmosphäre und Story sind einfach großartig!

»Eintauchen in eine andere Welt!«

Mehr
Airgamer mobile