1px
Smartphones, Tablets und Games im Test
Airgamer Handyspiele Award

Handy Spiele Test

Flinke Bälle!

Wimbledon 2009

Rauf auf den Rasen: Diese Ballsport-Simulation macht Sie zum Tennis-Ass!

Bald ist es wieder soweit: Vom 22. Juni bis 5. Juli trifft sich die Weltelite des Tennissports im kleinen Londoner Vorort Wimbledon. Das älteste und prestigeträchtigste Tennisturnier der Welt zieht alles, was im Tennis Rang und Namen hat, auf die britische Insel. Seit 1877 treten die Spieler in packenden Zwei- und Vierkämpfen an, um die begehrte Trophäe mit nach Hause zu nehmen. Und in diesem Jahr können auch Sie einer der glücklichen Sieger sein.

Große Auswahl – großer Spaß

Wie schon im Vorjahr bringt Gameloft auch 2009 die passende Handyspielumsetzung auf Ihren Handybildschirm. Ob Sand, Rasen oder Hartplatz: Insgesamt müssen Sie Ihr Können auf sechs verschiedenen Plätzen mit unterschiedlichen Bodenbelägen unter Beweis stellen. Dafür stehen Ihnen drei Spielmodi zur Verfügung: die Parade – ein schnelles Einzelspiel –, der Wettkampfmodus „Wimbledon“ oder die umfangreiche Karriere, bei der Sie sich auf eine Tennistournee rund um den Globus begeben.

Es ist noch kein Meister vom Handyhimmel gefallen

Zunächst müssen Sie natürlich die Steuerung erlernen. Dafür gibt es vor dem Turnier eine kleine Einführung, die Ihnen den richtigen Umgang mit dem Tennisball erläutert. Was zunächst verwirrend erscheinen mag, werden Sie aber mit etwas Übung schnell beherrschen. Und dann rauf auf den „heiligen Rasen“, Ihr Gegner wartet bereits auf Sie. Sich selbst können Sie übrigens nach Belieben verändern: Haare, Kleidung, Schläger – alles bestimmen Sie.

Eine runde Sache

Im Karrieremodus werden die Turniere von fünf Minispielchen unterbrochen, in denen Sie spezielle Fähigkeiten erlernen können. Und auch wenn die Kameraperspektive wie beim Vorgänger stets statisch bleibt, wird Sie die Optik dennoch begeistern. Die Animationen sind flüssig und selbst kleinste Details erkennbar. Wie im echten Spiel können Sie neben normalen Ballwechseln auch schmettern, anschneiden oder den Ball auf die gegnerische Hälfte „lobben“. Zur begehrten Trophäe fehlt also nur noch etwas Übung.

[OS]

Bildergalerie (10 Bilder)Pfeil

Unterstützte HandysPfeil

Tipps und CheatsPfeil


Download Wimbledon 2009 Pfeil

Weitere Handy Spiele von GameloftPfeil



Mehr aus Handy Spiele › Tennis & Tischtennis


Handy Spiele
Tischtennis Star
Ihr Handy macht Ping Pong
 
Handy Spiele
Wimbledon 2008
Spiel, Satz und Sieg!
 
Handy Spiele
Rafa Nadal Tennis
Stars am Schläger
 
Handy Spiele
Tennis Open 2007
Spitzen-Tennis für alle!
 
Handy Spiele
Virtua Tennis Mobile Edition 3D
Spaß mit Filzbällen
 
Weitere Artikel aus Tennis & Tischtennis
Airgamer Handyspiele Wertung
Handyspiele-test - Grafik
sehr gut
Handyspiele-test - Sound
sehr gut
Handyspiele-test - Steuerung
gut
Handyspiele-test - Multiplayer
---

Pro
bullet Beeindruckende Grafik
bullet Stimmige Atmosphäre
bullet Drei verschiedene Spielmodi
bullet Umfangreiche Karriere-Tournee
bullet Zahlreiche Schlagmöglichkeiten
bullet Realistische Sprachausgabe

Spielspaßdauer
Handygames-test - Spielspaßdauer lang

Schwierigkeitsgrad
Handygames-test - SchwierigkeitsgradHandygames-test - SchwierigkeitsgradHandygames-test - SchwierigkeitsgradHandygames-test - SchwierigkeitsgradHandygames-test - Schwierigkeitsgrad schwer

Fazit
Wimbledon 2009 gewinnt das Match - mit toller Grafik und drei packenden Spielvarianten!

Testgeräte
Sony Ericsson C902, W880i

Entwickler / Publisher
Gameloft

So testen wir Pfeil

Ole Schley

Selbst wer kein großer Tennisfan ist, wird sich mit diesem Handygame schnell anfreunden. Die Grafik ist wirklich sehenswert, die Atmosphäre realistisch und der Wettkampf fast so packend wie im Fernsehen. Von der Messung der Aufschlaggeschwindigkeit bis zur intelligenten KI der Gegner haben die Entwickler wirklich an alles gedacht. Einziger Wermutstropfen sind die namenlosen Gegner.

»Spiel, Satz und Sieg!«

Mehr