1px
Smartphones, Tablets und Games im Test
Airgamer Handyspiele Award

iPhone & iPod touch Spieletest

Love Football. Play Football.

FIFA 12

EA Sports will mit diesem FIFA (wieder) neue Maßstäbe in Sachen Fußball-Simulation setzen!

Unter dem Motto „Love Football. Play Football“ steht die diesjährige Neuauflage der FIFA-Serie. Alle die es lieben Fußball zu spielen, sollen mit FIFA 12 auf ihre Kosten kommen. EA Sports startet mit neuen Features in die Saison und veröffentlicht die iPhone Version fast im gleichen Umfang wie die PC- und Konsolen-Version, nur die Steuerung wurde angepasst. Die Neuauflage ist eine echte Glanzparade und der Airgamer-Test erklärt warum.

FIFA aktuell

Neben der Tages-Herausforderung, dem Trainings-, Test- und Freundschaftsspiel, ist der Manager-Modus das Herzstück der Fußballsimulation. Darin coachen Sie Ihren Lieblingsverein durch eine komplette Saison und bestreiten nebenbei noch Meisterschaften. Schade: Wer lieber nur eine Fußball-WM spielen möchte, wird bei FIFA 12 nicht fündig. Bei der Vereinsauswahl spielt FIFA bereits zu Beginn seine große Stärke aus. Von der Bundesliga über die Polnische Liga bis hin zur Koreanischen Liga sind unzählige Vereine mit den aktuellen Teamdaten und Originallizenzen vorhanden.

Mein Verein

Auch wenn auf dem Rasen immer noch die Musik spielt, hat sich in der Kabine viel getan. Im Manager-Modus müssen Sie Vereinserwartungen befriedigen, können sich um das Team- und Vereinsmanagement kümmern und sogar den Trainingsplan für jeden einzelnen Tag bestimmen. Zudem lassen sich Spiele simulieren. Allerdings spielt Ihr Team auch ohne viel Management auf dem Rasen überzeugend, vorausgesetzt Sie übernehmen die Steuerung.

Freude am Spiel

Größter Kritikpunkt an FIFA war immer, dass der Ball am Spieler „klebte“ – FIFA 12 kennt diese Krankheit nicht mehr. Der Ball ist völlig „frei“, dadurch kommt es natürlich wesentlich häufiger zu Ballverlusten und die Spiele „fühlen“ sich wesentlich realistischer an. Die Steuerung reagiert dabei und ohne Probleme ließen sich hohe Flanken, Flachpässe und Fallrückzieher ausführen. Taktiker freuen sich also über ein großes Technikrepertoire, dass allerdings noch nicht auf dem Niveau eines Pro Evolution Soccer ist. Dennoch macht jede Partie ab dem Anpfiff großen Spaß.

Ein iPad, zwei begeisterte Spieler

Ein weiteres Highlight von FIFA 12 ist die hochwertige optische Präsentation. Die Spiele werden durch Wiederholungen und besonderen Kamera-Zooms bei Torjubeln, Einwürfen oder Fouls stilecht in Szene gesetzt. Realistische Animationen sorgen zudem für die passende Atmosphäre. Begeistern konnte uns auch die Möglichkeit das Spiel am iPad mit zwei iPhones als Controller zu steuern. Auch wenn der Modus im Test ein paar Mal abstürzte und nur zu zweit spielbar ist, sorgte er doch für extrem spannende Mehrspieler-Partien.

[DL]

Bildergalerie (10 Bilder)Pfeil

Unterstützte HandysPfeil

Tipps und CheatsPfeil


Download FIFA 12 Pfeil

Weitere Games von Electronic ArtsPfeil



Mehr aus iPhone & iPod touch Spiele › Fussball


iPhone & iPod touch Spiele
PES 2012 - Pro Evolution Soccer
Shoot-Out der Fußballsimulationen
 
iPhone & iPod touch Spiele
PES 2010
Nachspielzeit auf dem iPhone!
 
iPhone & iPod touch Spiele
Real Football 2010
Rote Karte für die Konkurrenz!
 
iPhone & iPod touch Spiele
Real Soccer 2009
Kleine Kicker ganz groß?
 
Airgamer Handyspiele Wertung
Handyspiele-test - Grafik
sehr gut
Handyspiele-test - Sound
sehr gut
Handyspiele-test - Steuerung
sehr gut
Handyspiele-test - Multiplayer
sehr gut

Pro
bullet Umfangreiche FIFA-Lizenz
bullet Gelungene Steuerung
bullet TV-reife Inszenierung
bullet iPad-iPhone-Multiplayer-Modus

Contra
bullet Kein Turnier- oder WM-Modus
bullet Multiplayer-Modus störanfällig

Spielspaßdauer
Handygames-test - Spielspaßdauer sehr lang

Schwierigkeitsgrad
Handygames-test - SchwierigkeitsgradHandygames-test - SchwierigkeitsgradHandygames-test - SchwierigkeitsgradHandygames-test - SchwierigkeitsgradHandygames-test - Schwierigkeitsgrad leicht bis sehr schwer

Fazit
Hervorragende Fußball-Simulationen mit spannenden Partien wie im Fernsehen!

Testgeräte
Apple iPhone 3G S, iPhone 4, iPod Touch

Entwickler / Publisher
Electronic Arts

So testen wir Pfeil

David Lojewski

Eines vorne weg: FIFA 12 ist derzeit die beste Fußball-Simulation für das iPhone und iPad. Meine Begeisterung beginnt bei der enorm umfangreichen Vereinsauswahl samt Spielerdaten. Zudem stimmt die leichte und präzise Steuerung und nicht zuletzt die verbesserte Ballpyhsik, die den Ball endlich vom Spieler trennt. Zuletzt überzeugte mich der neue Mehrspieler-Modus, denn ich mir in Zukunft auch für andere Spiele wünsche. Wer allerdings noch mehr Wert auf Taktik, Technik sowie Realismus legt und für den Original-Lizenzen nicht sehr interessant, der wird wohl weiterhin auf Pro Evolution Soccer setzen. Es bleibt ein Glaubenskrieg!

»Love FIFA 12«

Mehr